Blick in Richtung Hochjoch (2520m)

Kristberg – Itonskopf (2089m)

Wir starteten die Tour bei der Bergstation der Kristbergbahnen. Am Silberpfad entlang geht es durch schöne Wälder zum Ganzaleita Aussichtspunkt.

Das Wetter war leider nicht optimal, wir waren aber trotzdem froh, dass es nicht geregnet hat. Weiter geht es über Falla zur Oberen Wies (1877m).

Nach einem steilen Grashang erkennt man langsam den Itonskopf im Nebel.

Itonskopf im Nebel
Itonskopf im Nebel

Nach einer kurzen Rast am Gipfel, machten wir uns langsam auf den Weg zurück.

Ähnliches